Kaffeevollautomat mit 2 Bohnenbehältern

Ein Kaffeevollautomat mit zwei Bohnenbehältern

Der Kaffeevollautomat mit 2 Bohnenbehälter hat den Zweck, mit verschiedenen Kaffeebohnen verschiedene Kaffeespezialitäten zubereiten zu können. Diesen Kaffeevollautomaten gibt es wahlweise mit einem oder mit zwei Mahlwerken. Die letztgenannte Variante ist deutlich teurer, bringt aber auch sehr viele Vorteile mit sich. Unter anderem können sich damit zwei Personen gleichzeitig zwei gänzlich verschiedene Kaffeevarianten zubereiten.
Da es unzählige Modelle gibt, haben wir uns die beliebtesten Kaffeevollautomaten mit zwei Bohnenbehältern angeschaut.
In unserem Ratgeber möchten wir alle Besonderheiten aufzählen und sämtliche Fragen beantworten.

Die 4 besten Kaffeevollautomaten mit zwei Bohnenbehältern im Überblick

Melitta Caffeo CI E970-101 Kaffeevollautomat

Melitta Caffeo CI E970-101 Kaffeevollautomat | mit Milchbehälter | Zweikammern-Bohnenbehälter |...
  • Für echte Kaffeegourmets: Individuelle Voreinstellungen für vier Nutzer über My Coffee Memory Funktion, zweir...

Der Melitta Caffeo CI E970-101 Kaffeevollautomat ist ein sehr hochwertiges Modell, welches keine Wünsche offenlässt. Das Gerät ist in drei Farben erhältlich, zudem kannst du wahlweise einen Milchbehälter dazu bestellen. Individuelle Voreinstellungen für vier Nutzer über My Coffee Memory Funktion, zwei Kammer Befüllung für unterschiedliche Bohnensorten, außerdem gibt es einen Pulverschacht für gemahlenen Kaffee.

Einfache und intuitive Bedienung dank LCD Textdisplay und One Touch: Bezug von vorprogrammierten Kaffeevariationen, warmer Milch, Milchschaum oder heißem Wasser mit nur einer Berührung, die Kaffeestärke ist vierstufig einstellbar. Schnelle, hygienische Reinigung der milchführenden Teile mit Heißwasser und Dampf, Herausnehmbare Brühgruppe, Leicht zu reinigende Oberflächen und Materialien, der Milchbehälter kann in der Spülmaschine gereinigt werden.

Unsere Empfehlung: Siemens Kaffeevollautomat EQ.9 plus

Angebot
Siemens Kaffeevollautomat EQ.9 plus connect s700 TI9578X1DE, App-Steuerung, Barista-Modus, 6...
  • EQ.9 plus. Perfekter Kaffee. Perfekt auf Sie eingestellt: Der Siemens EQ.9 plus Espressovollautomat vereint...

Der Siemens Kaffeevollautomat EQ.9 plus gehört zu den besten Modellen, die du derzeit kaufen kannst. Je nach Anforderungen kannst du dieses Modell in verschiedenen Versionen kaufen, neben den Bohnenbehältern kannst du die Farbe und Displays frei wählen. Der Siemens EQ.9 plus Espressovollautomat vereint außergewöhnliches Design und moderne Technologie.

Mit dem baristaMode kannst du Kaffeegetränke ganz nach deinem persönlichen Geschmack zubereiten und individuellen Genuss erleben. Individueller Genuss für echte Baristas. Mit der innovativen Home Connect App kannst du deinen Kaffeevollautomaten von jedem beliebigen Ort aus bedienen. Freue dich auf eine riesige Auswahl von internationalen Kaffeespezialitäten. Mit knapp 90 Prozent wird dieser Kaffeevollautomat positiv bewertet.

De’Longhi Maestosa EPAM 960.75.GLM

De’Longhi Maestosa EPAM 960.75.GLM Kaffeevollautomat Silber/Schwarz
  • 2 unabhängige Kaffeemühlen mit elektronischer Regulierung

Der De’Longhi Maestosa EPAM 960.75.GLM Kaffeevollautomat verfügt über zwei Bohnenfächer und weiteren unzähligen Funktionen. Das Gerät verfügt über 2 unabhängige Kaffeemühlen mit elektronischer Regulierung. Auf Wunsch kannst du zwei Kaffeespezialitäten gleichzeitig zubereiten. Die Bedienung erfolgt über das Display, welches sich besonders einfach bedienen lässt.

Maestosa ist die erste Maschine mit speziellem LatteCrema Karaffe mit doppeltem Ausgießer. Bis zu zwei Milchgetränke gleichzeitig. Der Wasserkanister kann aufgefüllt werden, ohne dass er abgenommen wird. Außerdem kannst du dich auf eine Kannenfunktion, bis zu 6 Profile und weitere Einstellungsmöglichkeiten freuen. Unser Fazit fällt zu diesem Produkt gut aus, neben vielen Funktionen und einer hochwertigen Verarbeitung kommt ein relativ hoher Preis, der sich aber lohnt.

Preis – Leistungssieger: Melitta Caffeo Barista TS Smart F850-102

Melitta Caffeo Barista TS Smart F850-102, Kaffeevollautomat mit Milchbehälter, Smartphone-Steuerung...
  • Für echte Kaffeegourmets: Individuelle Voreinstellungen für acht Nutzer aus 21 Kaffeevariationen über My Coffee Memory...

Der Melitta Caffeo Barista TS Smart F850-102 Kaffeevollautomat ist unser Preis Leistungssieger, da er mit vielen Funktionen glänzt. Bei verschiedensten Onlinehändlern kannst du dieses Gerät mit frei gewähltem Zubehör kaufen. Freue dich auf sechs individuelle Profile, die sich an jeden Nutzer anpassen. Einfache Zubereitung der Klassiker Espresso, Café Crème, Cappuccino und Latte Macchiato sowie 17 weiterer Kaffeespezialitäten nach Originalvorbild.

Zu den wichtigsten Highlights zählen das entnehmbare Milchsystem mit separatem Milchbehälter, ein abnehmbarer Wassertank mit automatischer Wassermengenerkennung, ein höhenverstellbarer All-in-One Auslauf bis 140 cm und eine zwei Tassen Zubereitung. Mit einer Leistung von 1450 Watt und einem Pumpendruck von 15 Bar bleiben keine Wünsche offen. Auch die Käufer bewerten dieses Modell nur positiv.

Testsieger: Das sagt Stiftung Warentest über Kaffeevollautomaten mit 2 Bohnenbehältern

Bei unserer Suche nach einem unabhängigen Verbraucherportal sind wir auf Stiftung Warentest gestoßen. Neben hilfreichen Ratgebern werden in regelmäßigen Abständen verschiedene Produktgruppen getestet und bewertet. Bei der Suche nach einem Kaffeevollautomaten mit zwei Bohnenbehältern Test, konnten wir leider kein Testergebnis finden. Deswegen haben wir unsere Suche erweitert und haben weitere Testseiten, Ratgeber und Bewertungen von echten Käufern ausgewertet. Unsere Eindrücke stellen wir in unserem Ratgeber dar.

Ratgeber: Das sind die Fragen und Antworten, auf die Du vor dem Kauf eines Kaffeevollautomaten mit zwei Bohnenbehältern achten solltest!

Warum gibt es einen Kaffeevollautomaten mit zwei Bohnenbehältern?

Gerade die Feinschmecker unter den Kaffeetrinkern wollen die passende Bohnensorte zu jeder Art von Kaffee gezielt auswählen, aber natürlich nicht deswegen den Bohnenbehälter entleeren und neu befüllen. Die Bohnensorte inklusive ihrer Röstung ist eine wesentliche Voraussetzung für den Geschmack des Kaffees, andere Faktoren sind natürlich ebenso wichtig. Dazu gehören der Mahlgrad sowie der Brühdruck und die Brühtemperatur. Den Komfort wiederum, um den es bei 2 Bohnenbehältern schließlich geht, beeinflussen auch die Lautstärke, das Fassungsvermögen des Wassertanks und die Bedienbarkeit. Schauen wir uns doch an, welche Features die Kaffeevollautomaten mit zwei Bohnenbehältern insgesamt mitbringen.

Ein Vollautomat mit zwei Bohnenkammern
Kaffeevollautomat mit 2 Bohnenbehältern: wichtige Features

Wichtig (wie eingangs erwähnt): Der Kaffeevollautomat mit 2 Bohnenfächern kann ein oder zwei Mahlwerke haben. Diese lassen sich stufenweise für den gewünschten Mahlgrad verstellen. Wenn nur ein Mahlwerk vorhanden ist, sollte es möglich sein, die Bohnen aus beiden Behältern auch in einem gewünschten Verhältnis zu mischen. Weitere Features sind:

  • Einstellen verschiedener Profile für unterschiedliche Nutzer
  • Speicherung mehrerer Kaffeespezialitäten
  • extra starker Kaffee (bei einigen Anbietern per „aromaDouble Shot“)
  • Bedienung per App oder via Alexa
  • möglichst geringe Lautstärke
  • möglichst großes Fassungsvermögen des Wasserbehälters (passend zum Fassungsvermögen der beiden Bohnenbehälter)
  • automatische Reinigungsfunktion
  • gutes Handling
  • hohe Leistung (ab 1.350 Watt, oft mehr)
  • nicht zu geringer Druck (15 bis 19 bar)
  • Vorwärmung der Kaffeetassen
  • höhenverstellbarer Kaffeeauslass

Die Kaffeevollautomaten mit 2 Bohnenbehältern, aber nur einem Mahlwerk gibt es schon unter 750 Euro. Sollten sie zwei Mahlwerke mitbringen und auch sonst sehr groß und umfänglich ausgestattet sein, sodass sie sich auch für das Büro oder gar für die Gastronomie eignen, können sie um 1.500 bis auch knapp 6.000 Euro kosten.

Bedienung per App

Wenn Du einen Kaffeevollautomaten mit 2 Bohnenbehältern kaufst, hast Du hohe Erwartungen an viele mögliche Kaffeevariationen. Die beiden Bohnenbehälter und eventuell sogar die Option, deren verschiedene Bohnen zu mischen, setzt Dir nun im Grunde keine Grenzen mehr bei Deinen Kaffeekreationen. Deren Programmierung möchtest Du vom Frühstückstisch aus per App vornehmen. Wenn diese zu Deinem Automaten dazugehört, hast Du an diesem Komfort viel Freude. Natürlich kommt es auch darauf an, wie diese App gestaltet ist. Sie sollte es ermöglichen, Deine Lieblingszusammenstellungen direkt zu speichern. Es gibt übrigens solche Automaten auch mit einer Anbindung an Home Connect und damit der Möglichkeit, die Kaffeeausgabe mit der Sprache zu steuern. In der Regel lassen sich dann digital nicht nur die Lieblingssorten speichern, sondern auch deren Reihenfolge. Damit kannst Du, wenn Du Gäste hast, deren „Bestellungen“ der Reihe nach dem Kaffeevollautomaten mit 2 Bohnenbehältern ansagen.

Die Reinigung deines Kaffeevollautomaten mit zwei Bohnenkammern

Die Reinigung eines Kaffeevollautomaten ist wichtig, damit das Gerät lange Freude bereitet und die Getränke stets schmackhaft sind. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie den Vollautomaten richtig reinigen:

Zunächst sollten Sie alle Teile des Kaffeevollautomaten entnehmen, die abnehmbar sind. Dazu gehören der Wasserbehälter, der Filter und die Brühgruppe. Alle Teile gründlich mit warmem Wasser und etwas Spülmittel abwaschen und anschließend mit klarem Wasser nachspülen. Die Brühgruppe kann zusätzlich mit einem Deckelreiniger gereinigt werden.

Danach putzen Sie den Innenraum des Vollautomaten mit einem feuchten Tuch aus. Achten Sie besonders auf die Dichtungen an den Türen, um Keime und Bakterien zu beseitigen. Zum Schluss spülen Sie den Automaten noch einmal gründlich mit klarem Wasser aus.

Damit ist die Reinigung bereits abgeschlossen!

Ein Kaffeevollautomat mit zwei Bohnenkammern
Was kostet ein hochwertiger Kaffeevollautomat mit zwei Bohnenkammern?

Ein Kaffeevollautomat mit zwei Bohnenkammern kann unterschiedlich viel kosten. Es gibt Modelle für unter 800 Euro, aber auch welche, die mehrere Tausend Euro kosten. Welches Modell man letztlich wählt, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zum einen sollte man sich überlegen, ob man Wert auf viele verschiedene Funktionen legt oder eher ein einfaches Gerät möchte. Auch die Größe des Automaten ist wichtig – je größer er ist, desto teurer ist er in der Regel auch. Wir haben dir oben einige Produkte vorgestellt, die sämtliche Preisklassen widerspiegeln.

Wo kannst du einen Kaffeevollautomaten kaufen?

Einen Kaffeevollautomaten mit zwei Bohnenbehältern kann man in verschiedenen Läden kaufen. Man sollte sich aber vorher gut informieren, welches Modell das richtige für einen ist. Denn es gibt sehr viele unterschiedliche Modelle auf dem Markt und nicht jedes Modell ist für jeden gleichermaßen geeignet. Bei der Suche nach dem richtigen Kaffeevollautomaten sollte man daher auch im Internet recherchieren und verschiedene Testberichte lesen. So kann man sich ein besseres Bild von den unterschiedlichen Modellen machen und herausfinden, welcher Kaffeevollautomat am besten zu den eigenen Bedürfnissen passt.

Wir selbst empfehlen einen Kauf über das Internet, weil die Auswahl besser ist, außerdem sind die Preise günstiger.

Entscheidung: Welche Arten von Kaffeevollautomaten gibt es und welche ist die richtige für dich?

Der Kaffeevollautomat mit zwei separaten Bohnenkammern

Einen Kaffeevollautomaten mit zwei Bohnenbehältern ist relativ selten auf dem Markt. Trotzdem gibt es einige Modelle, die ein ganz neues Erlebnis in deine Vier Wände bringen. Die Einstellungsmöglichkeiten eines Kaffeevollautomaten sind sehr vielfältig. Man kann die Größe und Stärke des Kaffees einstellen, den Milchschaum regulieren und auch die Temperatur wählen. Die meisten Modelle haben auch eine Schlummerfunktion, sodass der Kaffee nicht zu stark wird.

Aufgrund der zwei Bohnenkammern kannst du verschiedene Bohnenarten nutzen und sogar mischen. Spezielle Espressobohnen sind stärker und eignen sich nicht für alle Kaffeespezialitäten. Durch ein solches hochwertiges Modell bist du perfekt ausgestattet und all deine Wünsche können zubereitet werden.

Bestellmöglichkeiten eines Kaffeevollautomaten mit zwei Bohnenfächern

Auf der Suche nach einem passenden Modell gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, wie du das Gerät kaufen kannst. Neben dem lokalen Handel werden immer mehr Onlinebestellungen ausgeführt. Der wohl größte Vorteil ist das grenzenlose Angebot. Plattformen wie Amazon oder Ebay sind Marktplätze, die von zahlreichen Herstellern genutzt werden.

Neben unschlagbaren Angeboten kannst du dich auf eine unvergleichliche Auswahl freuen. Durch premium Accounts kannst du dir die Versandkosten sparen, zudem werden die Geräte zügig geliefert.

Durch einen reibungslosen Kauf über einen Onlinehändler kann dein Vollautomat schon am nächsten Tag bei dir zu Hause sein.

Frische Kaffeebohnen für einen Vollautomaten
Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Kaffeevollautomaten mit zwei Bohnenbehältern vergleichen und bewerten!

Die Vielseitigkeit

Zunächst einmal ist zur Anschaffung durchaus zu raten, denn Du bleibst mit diesem Kaffeevollautomaten flexibel und musst nicht für eine andere Bohnensorte den Behälter leeren und neu befüllen. Wenn der Automat sogar noch zwei Mahlwerke und zwei Kaffeeauslässe hat, kannst Du damit sogar zwei sehr verschiedene Kaffeespezialitäten gleichzeitig zubereiten. Damit schöpfst Du das mögliche Aroma unterschiedlicher Kaffeebohnen vollständig aus. Ein Espresso benötigt nun einmal andere Bohnen als ein Cappuccino, ein Latte Macchiato, ein Americano oder ein Lungo. Worauf solltest Du jetzt bei der Anschaffung achten? Wir empfehlen diese Punkte:

Zwei Mahlwerke sind besser als eins. Diese Automaten sind etwas teurer, weil das Mahlwerk zu den teuersten Bauteilen eines Kaffeevollautomaten gehört. Doch Du hast damit wesentlich mehr Freude, wenn Ihr morgens zwei verschiedene Kaffeespezialitäten gleichzeitig zubereiten wollt.

Es ist immer günstig, wenn sich die Bohnen aus beiden Behältern auch mischen lassen. Das Mischungsverhältnis (zum Beispiel 50 : 50 oder 60 : 40) lässt sich dabei beliebig einstellen. Damit kreierst Du Deine ganz eigene Kaffeespezialität.

Das Mahlwerk

Die Mahlwerke sollten hochwertig sein. Du hast prinzipiell die Wahl zwischen Keramik- oder Edelstahlmahlwerken. Edelstahl ist weitaus robuster, aber auch etwas lauter. Keramik ist weniger hitzeempfindlich und meistens etwas günstiger. Gut ist es, wenn Du recht viele verschiedene Mahlstufen einstellen kannst (idealerweise bis zu zehn oder noch mehr). Dann kannst Du Dich noch zwischen einem Kegel- oder einem Scheibenmahlwerk entscheiden. Kegelmahlwerke mahlen etwas langsamer, erhitzen dabei aber auch die Bohnen nicht so stark, was das Aroma verbessert. Sie sind etwas teurer als Scheibenmahlwerke.

Die Funktionen

Ein Kaffeevollautomat ist eine Maschine, die es dem Benutzer ermöglicht, Kaffee auf Knopfdruck zuzubereiten. Die meisten Vollautomaten sind mit einer Milchschaumdüse ausgestattet, die es dem Benutzer ermöglicht, Milchschaum für Cappuccino und Latte macchiato zu erzeugen. Darüber hinaus verfügen viele Vollautomaten über verschiedene Aufschäumprogramme, die den Benutzern ermöglichen, die Dichte und Konsistenz des Schaums anzupassen.
Weitere Funktionen sind Aromaeinstellungen, individuelle Profile, Zwei Tassen Automatik und eine Kannenfunktion. In unserem Vergleich haben wir dir hochwertige Produkte vorgestellt, die über sämtliche Funktionen und mehr verfügen.

Ein frischer Kaffee aus dem Kaffeevollautomaten
Die Einstellungsmöglichkeiten

Ein Kaffeevollautomat verfügt über verschiedene Einstellungsmöglichkeiten, um den perfekten Kaffee zu zaubern. Die erste und wohl wichtigste Einstellung ist die Wahl der richtigen Kaffeesorte. Je nach Geschmack kannst du dich für einen milden oder kräftigen Kaffee entscheiden. Auch die Mahlgradeinstellung sollte je nach gewünschter Konsistenz angepasst werden. Für einen starken Espresso empfiehlt sich beispielsweise ein feinerer Mahlgrad, während für einen Cappuccino eher grober Kaffee verwendet wird.

Natürlich kann auch die Menge des zu brühenden Kaffees selbst bestimmen. So kannst du je nach Bedarf und Lust entweder eine Tasse oder gleich mehrere Tassen Kaffee zubereiten. Zusätzlich lässt sich auch die Brühdauer variieren. Somit kann der Kaffeevollautomat sowohl für einen schnellen Café au Lait am Morgen als auch für eine gemütliche Tasse Kaffee am Nachmittag genutzt werden.

Mit den richtigen Einstellungen kannst du also jeden Tag aufs Neue deinen ganz persönlichen Lieblingskaffee zaubern – probiere es aus!

Wissenswerte Fakten rund um das Thema Kaffeevollautomaten mit zwei Bohnenbehältern

Wie groß und schwer sind Kaffeevollautomaten mit zwei Bohnenbehältern?

Sie sind meistens um 10 kg schwer oder auch noch etwas schwerer und messen häufig um 50 × 35 × 26 cm. Manchmal sind sie auch etwas größer. Die beiden Bohnenbehälter, der größere Wassertank und oft noch zwei Mahlwerke benötigen etwas Platz. An diesen solltest Du bei Deinem Kauf denken.

Unser Fazit

Der Kaffeevollautomat mit 2 Bohnenbehältern liefert Dir nicht nur vollen Genuss, sondern auch unendliche Möglichkeiten, Kaffeespezialitäten selbst zu kreieren. Idealerweise verfügt er auch über zwei Mahlwerke. Du bist damit sehr flexibel und wirst diesen Komfort in Deinem Alltag sehr genießen. Hervorragend eignet sich so ein Gerät für Bürogemeinschaften mit den vielen unterschiedlichen Vorlieben beim Kaffee.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

  • https://de.wikipedia.org/wiki/Kaffeevollautomat
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Kaffeemaschine

Bildnachweis:

  • Adobe Stock Bilder Autor / ID
  • chaoss #40102567
  • Rob Stark #24365189
  • Visions-AD #159976778
  • https://pixabay.com/de/photos/kaffee-tasse-genuss-kaffeetasse-631758/
  • https://pixabay.com/de/photos/latte-macchiato-kaffee-646272/

Letzte Aktualisierung am 21.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das könnte dir auch gefallen

Weitere Beiträge