Kaffeepadmaschine mit Milchaufschäumer – exquisiter Kaffee per Knopfdruck

Milchschaum aus einer Kaffeepadmaschine

Mit einer Kaffeepadmaschine mit Milchaufschäumer lässt sich auch in den eigenen vier Wänden jede Kaffeespezialität herstellen. Mit der richtigen Maschine ist dafür zudem häufig nur ein Knopfdruck nötig und von Latte Macchiato über Espresso bis hin zu Cappuccino kannst du in den Genuss aller Kaffeearten kommen. Ein großer Vorteil ist, dass du weniger Geld bezahlst, als für einen Vollautomaten. Leider gibt es nur wenige Geräte auf dem Markt, deshalb möchten wir sie dir hier vorstellen. Zeitgleich gehen wir auf sämtliche Fragen und Besonderheiten ein, damit die Kaufentscheidung leichter fällt.

Die 5 besten Kaffeepadmaschinen mit einem Milchaufschäumer

De'Longhi Nespresso Gran Lattissima EN650.W Kapselmaschine mit Milchaufschäumer, weiß
  • Bereiten Sie Ihre Kaffee Milchgetränke mit einem Fingertipp zu, ganz gleich on mit Milchschaum oder heißer Milch zubereitet
Aureo All-in-One Kapselmaschine mit Milchaufschäumer - mit 10 Kapseln I 19 bar - 650ml Wassertank...
  • GROSSE VIELFALT IN KOMPAKTER FORM: Mit der Aureo Kaffeekapselmaschine können Sie sich mit einem Knopfdruck fünf...
Tchibo Cafissimo milk Kaffeemaschine Kapselmaschine inkl. 30 Kapseln für Caffè Crema, Espresso,...
  • ABWECHSLUNG: Die Cafissimo Kapselmaschine für perfekten Espresso, Caffè Crema, Kaffee, Cappuccino und geschäumte Milch...
Philips Senseo HD6574/50 Latte Duo Kaffeepadmaschine, Milchkaraffe, Silikonschlauch, 2650 W,...
  • Genießen Sie Ihren köstlichen Senseo Cappuccino, Latte Macchiato oder Café Latte mit herrlichem, heißen Milchschaum
Angebot

Testsieger: Das sagt Stiftung Warentest über Padmaschinen mit einem Milchaufschäumer

Bei unserer Suche nach einem unabhängigen Verbraucherportal sind wir auf Stiftung Warentest gestoßen. Neben hilfreichen Ratgebern werden in regelmäßigen Abständen verschiedene Produktgruppen getestet und bewertet. Bei der Suche nach einem Kaffeepadmaschinen mit Milchaufschäumer Test, konnten wir leider kein Testergebnis finden. Deswegen haben wir unsere Suche erweitert und haben weitere Testseiten, Ratgeber und Bewertungen von echten Käufern ausgewertet. Unsere Eindrücke stellen wir in unserem Ratgeber dar.

Ratgeber: Das sind die Fragen und Antworten, auf die Du vor dem Kauf einer Padmaschine achten solltest!

Wie funktioniert eine Kaffeepadmaschine mit Milchaufschäumer?

Das Grundelement dieser Kaffeemaschinen sind die Pads. Diese gibt es entsprechend in unterschiedlichen Arten, je nachdem, welche Kaffeespezialität zubereitet werden soll. Bereits dies hat den Vorteil, dass es nicht notwendig ist gemahlenen Kaffee oder Kaffee in ganzen Bohnen zu kaufen und diese anschließend zu mahlen. Auch die Reinigung gestaltet sich besonders simple, da sich die Pads nach der Verwendung einfach entnehmen und entsorgen lassen. Es ist lediglich wichtig, die Behälter mit Wasser und Milch zu füllen.

Anschließend müssen, je nach Modell, nur wenige Knöpfe gedrückt werden. Die Maschine erhitzt sich nämlich selbstständig und entnimmt anschließend den Inhalt der Kaffeepads. Was in solchen Pads steckt, ist unterschiedlich. Diese gibt es in verschiedenen Sorten, je nach gewünschter Stärke des Kaffees. Einige enthalten auch bereits Zucker, sodass nach dem Brühen des Kaffees kein Handgriff mehr nötig ist.

Welche Vorteile hat eine Kaffeepadmaschine mit Milchaufschäumer?

Ein entscheidender Vorteil dieser Maschine ist die einfache Handhabung. Zudem ermöglichen dir Kaffeepadmaschinen mit Milchaufschäumer prinzipiell, jede Kaffeespezialität herzustellen und dies mit nur wenigen Handgriffen. Hierfür ist es somit auch nicht notwendig, die Zusammensetzung von bestimmten Spezialitäten zu lernen.

Die Menge des Kaffees sowie die der Milch wird von der Maschine selbst bestimmt. Dies spart dadurch nicht nur viel Arbeit, sondern auch Zeit. Ein Knopfdruck am Morgen genügt und bereits innerhalb weniger Minuten lässt sich eine frisch gebrühte Tasse Kaffee wie in einem Café genießen. Auch in finanzieller Hinsicht gibt es viele Vorteile. Pro Tasse lässt sich häufig mehr als ein Euro sparen, im Vergleich zum Kauf solch eines Kaffees in einem Gastronomiegewerbe. Du musst zudem nicht einmal das Haus verlassen und kommst somit auch direkt nach dem Aufwachen in den Genuss deines Lieblingskaffees.

Im Vergleich zu Kaffeemaschinen, die mit Bohnen oder Kaffeepulver arbeiten, zeigen sich auch Vorteile im Hinblick auf die Reinigung. Somit ist es lediglich notwendig das Pad zu entfernen sowie den Behälter mit der Milch zu reinigen. Es gibt noch einige Maschinen, die darüber hinaus über Reinigungsprogramm verfügen, mit denen unter anderem Kalk entfernt wird.

Für wen eignet sich eine Kaffeepadmaschine mit Milchaufschäumer?

Solch eine Maschine eignet sich für alle, die in den Genuss unterschiedlicher Kaffeespezialitäten kommen möchten, ohne dabei in ein Café gehen oder zu viel zahlen zu müssen. Aber auch, wer schlicht dafür keine Zeit hat, profitiert vom Kauf einer Kaffeepadmaschine mit Milchaufschäumer. Ebenfalls vorteilhaft bei einigen Maschinen ist, dass sie über eine Heißwasserfunktion verfügen.

Mit dieser lässt sich lediglich heißes Wasser erzeugen, das dann für einen Tee verwendet werden kann. Die Anschaffung solch einer Kaffeepadmaschine mit Milchaufschäumer eignet sich darüber hinaus für jede Art von Haushalt. Durch die Verwendung von Pads ist es nämlich nicht notwendig, die Bohnenkammer zu leeren, soll eine andere Sorte Kaffee gebrüht werden. Es gibt diese Pads nämlich auch beispielsweise mit entkoffeiniertem Kaffee sowie in unterschiedlichen Stärken. Der Markt bietet darüber hinaus Modelle, die es ermöglichen, gleichzeitig zwei Tassen zu brühen. Dies ist dann von Vorteil, wenn Paare die gleiche Art von Kaffee trinken und in diesen zeitsparend gleichzeitig brühen möchten.

Entscheidung: Welche Arten von Kaffeemaschinen gibt es und welche ist die richtige für dich?

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Kaffeepadmaschinen mit einem Milchaufschäumer vergleichen und bewerten!

Der Kauf einer Kaffeemaschine sollte gut durchdacht sein. Der Markt bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Modelle, bei denen es vorwiegend in puncto Funktionen sowie was die Handhabung betrifft, große Unterschiede gibt. Du solltest bei der Auswahl somit die nachstehenden Kriterien mit in deine Entscheidung einfließen lassen.

Die Funktionsausstattung

Zunächst einmal ist es wichtig, was dir die Kaffeemaschine bietet. Neben dem Milchaufschäumer gibt es nämlich noch viele andere Komponenten, die darüber entscheiden, was du mit der Kaffeemaschine tun kannst. Eine zusätzliche Heißwasserfunktion beispielsweise ermöglicht es dir auch ohne Kaffee heißes Wasser zu brühen. Dieses kannst du entweder dazu verwenden, einen Kaffee zu verdünnen oder Tee zu machen. Es gibt darüber hinaus auch unterschiedliche Milchaufschäumer.

Die Leistung

Ebenfalls wichtig ist die Leistung. Diese liegt bei Maschinen, die mit Pads arbeiten, meist zwischen 1400 und 1600 Watt. Je höher diese ist, desto schneller erhitzt sich die Maschine und desto zügiger wird der Kaffee zubereitet. Hierbei ist es aber auch wichtig auf eine gute Energieklasse bei der Maschine zu achten, da Geräte mit einer höheren Leistung prinzipiell auch mehr Strom verbrauchen.

Maximale Tassenhöhe

Ein Kriterium, das viele häufig nicht beachten, ist die maximale Höhe für Tassen. Dies bedeutet, dass sich nicht jede Tasse zum Brühen des Kaffees eignet, wenn diese zu hoch ist. Selbstverständlich gibt es traditionell kleine Tassen, beispielsweise für Espresso. Wer sich jedoch gerne eine größere Menge an Kaffee brühen lassen möchte, der könnte eventuell zu einer großen Tasche greifen, die dann nicht passt. Bei diesem Punkt ist es empfehlenswert ein Gerät zu wählen, das einem möglichst viel Platz bietet, sodass entsprechend flexibel unterschiedliche Tassen oder auch andere Behälter verwendet werden können. Bei einigen Maschinen ist es auch möglich, kleinere Krüge zu verwenden, um den Kaffee dadurch unterwegs mitnehmen zu können.

Die Handhabung & Reinigung

Achte auch darauf, dass sich die Maschine einfach bedienen lässt. Es gibt diese Geräte mit Knöpfen, Schaltern oder sogar mit einem Touch-Screen. Die Art der Bedienung wirkt sich darauf aus, wie einfach und wie schnell sich der Kaffee zubereiten lässt. Ebenso ist es auch wichtig ein Modell zu wählen, dass sich möglichst einfach reinigen lässt. Einige verfügen auch über automatische Reinigungsprogramme, durch die es nicht notwendig wird, das Gerät manuell zu säubern.

Ist das Leitungswasser in deinem Wohnort sehr hart, ist es auch empfehlenswert zu einem Wasserfilter zu greifen. Dadurch wird nicht nur verhindert, dass sich schnell viel Kalk ansammelt, auch der Geschmack des Kaffees wird verbessert.

Wissenswerte Fakten rund um das Thema Padmaschinen

Wo kann man eine Kaffeepadmaschine mit Milchaufschäumer kaufen?

Es gibt diese Geräte in Fachgeschäften, im Internet sowie teilweise in Supermärkten. Unter die Fachgeschäfte reihen sich auch Geschäfte, die Produkte im Elektronikbereich führen. Der Vorteil beim Kauf in einem Geschäft ist, dass du dich dort umfangreich beraten lassen kannst. Du hast auch die Möglichkeit, die Maschinen in Augenschein zu nehmen. Nachteilig ist jedoch, dass die Auswahl an Maschinen häufig stark begrenzt ist. Einige Geschäfte führen eventuell nur Kaffeemaschinen von bestimmten Marken und andere bieten nur Modelle in bestimmten Preisklasse an.

Im Internet wiederum kannst du jede Kaffeepadmaschine mit Milchaufschäumer kaufen, die es gibt. Ist ein Modell außerdem bei einem Anbieter ausverkauft, kannst du einfach bei einem anderen Onlineshop danach suchen. Du hast im Internet auch die Möglichkeit, einen umfangreichen Produkt- und Preisvergleich durchzuführen. Selbst in puncto Angebote wirst du online eher fündig. Ein weiterer Vorteil beim Kauf über das Internet ist, dass du nicht einmal das Haus verlassen musst. Du kannst dir die gewählte Kaffeemaschine ganz bequem bis an die Haustür liefern lassen und auch gleich weiteres Zubehör mit bestellen. Als Ersatz für eine Kaufberatung helfen Ratgeber wie diese sowie Kundenmeinungen zu den Produkten.

Unser Fazit

Du konntest anhand dieses Ratgebers sehen, wie vielseitig Kaffeepadmaschinen mit Milchaufschäumer sind und wie viele Vorteile sie haben. Der Markt bietet obendrein eine große Anzahl unterschiedlicher Modelle, sodass sich für jedes Bedürfnis oder jede Lebenssituation die richtige Maschine finden lässt. Es ist lediglich wichtig, bei der Auswahl die Kaufkriterien zu beachten und genau zu wissen, wonach du suchst.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

  • https://de.wikipedia.org/wiki/Portionskaffeemaschine
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Kaffeekapsel

Bildnachweise:

  • Adobe Stock Bilder Autor / ID
  • Pixelwolf2 #63125933

Letzte Aktualisierung am 21.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das könnte dir auch gefallen

Weitere Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.