Wok-Pfanne für Induktion – Ratgeber & Tipps

Ein Wok für den Induktionsherd

Ein Wok oder auch eine Wok-Pfanne ist ein vielseitiges Utensil für die Küche. Ursprünglich wurde es lediglich in der asiatischen Küche eingesetzt und bietet unter anderem den Vorteil, dass sich mehrere Speisen auf einfache Art und Weise darin zubereiten lassen. Das besondere Design, aber auch meistens das gewählte Material ermöglichen eine schonende und gesündere Zubereitung der Zutaten. Ein Induktionsherd spart bekanntermaßen zudem Strom und bietet noch mehr Sicherheit und speziell dafür ist es wichtig eine Wok-Pfanne zu erwerben, die sich für Induktionsherde eignet.

In unserem Vergleich möchten wir dir Produkte vorstellen, die ideal zu deiner Suche passen. Außerdem gehen wir auf die wichtigsten Fragen und Besonderheiten ein.

Die 5 besten Wok-Pfannen für den Induktionsherd im Überblick

Flavemotion Wokpfanne + Wokring für Induktion

Flavemotion Wok + Wokring für Induktion, E-Herd (Flacher Boden, 36 cm groß) handgehämmerter Wok...
  • 𝐏𝐀𝐒𝐒𝐈𝐎𝐍𝐀𝐓𝐄 𝐂𝐎𝐎𝐊𝐈𝐍𝐆 - Entdecken Sie die Faszination der asiatischen Küche...

Diese Flavemotion Wokpfanne überzeugt durch die klassische Form werden alle Zutaten optimal verteilt. Der Wokring hilft dabei, dass die Pfanne überall angestellt werden kann. Bei Amazon und anderen Händlern kannst du verschiedene Durchmesser und Bodentypen auswählen. Das scharfe Anbraten bei hohen Temperaturen ist nur im traditionellen Stahlwok möglich.

Die selbstständig aufbauende, 𝑵𝒐𝒏-𝑺𝒕𝒊𝒄𝒌-𝑷𝒂𝒕𝒊𝒏𝒂 (nach dem Einbrennen) verleiht Ihrem Wok natürliche Antihaft-Eigenschaften, die sich von Mal zu Mal verbessern. Massive Stahlnieten verbinden Hilfs- sowie Holzgriff formschlüssig mit dem Wok und gewährleisten einen ewigen Halt. Mit über 92 Prozent wird dieser Stahlwok positiv bewertet.

Silit Wuhan Wokpfanne Induktion 28 cm

Angebot
Silit Wuhan Wokpfanne Induktion 28 cm, Wok Edelstahl beschichtet, backofenfest
  • Inhalt: 1x Wok Pfanne 28 cm beschichtet - optimal für Herdplatten mit Ø 22 cm - Artikelnummer: 2137263753

Die Silit Wuhan Wokpfanne besitzt einen Durchmesser von genau 28 cm. Der Wok besteht aus hochwertigem Edelstahl, der mit einer hochwertigen Antihaftbeschichtung versehen ist. Die Hitzebeständigkeit liegt bei 400 °C und im Backofen ca. 250 °C. Der Wok kann auf allen gängigen Herdarten verwendet werden: Induktionsherd, Gas, Elektro, Glaskeramik. Der Boden (SiliTherm) sorgt für eine gleichmäßige Wärmeverteilung und langer Wärmespeicherung. Ideal für scharfes Anbraten von Gemüse, Fleisch und Fisch bei hohen Temperaturen. Freue dich auf diese ausgezeichnete Wok-Pfanne für einen unschlagbaren Preis. Bei verschiedensten Onlinehändlern wird dieses Produkt im Schnitt mit 89 Prozent positiv bewertet.

Tefal C69519 Hard Titanium+ Wokpfanne

Tefal C69519 Hard Titanium+ Wokpfanne | 28 cm | Für alle Herdarten inklusive Induktion |...
  • Pfanne mit extra widerstandsfähiger Tefal Titanium Excellence Antihaftversiegelung für eine lange Lebensdauer und ideale...

Die Tefal Hard Titanium+ Wokpfanne besitzt einen Durchmesser von 28 cm und eine hochwertige Antihaft-Versiegelung. Der integrierte Thermo-Spot Temperaturindikator dient für eine ideale Röstung und perfekten Geschmack. Der starke Induktionsboden mit eingearbeiteter Edelstahlplatte sorgt für eine optimale Stabilität. Selbst bei der Zubereitung kannst du mit schärferen Gegenständen umrühren, weil eine Hartgrundierung verbaut ist. Ein weiterer Vorteil sind Zubehörartikel, die direkt von Tefal angeboten werden. Auf Wunsch kannst du die Wokpfanne in einer Spülmaschine reinigen, durch die Beschichtungen funktioniert eine einfache Handreinigung.

WMF Party Taiwan Wokpfanne Induktion 36 cm

Angebot
WMF Party Taiwan Wokpfanne Induktion 36 cm, Wok mit Deckel und Ablagegitter, Cromargan Edelstahl...
  • Inhalt: 1x Wok Edelstahl 36 cm (Höhe ohne Deckel 10 cm) - optimal für Herdplatten mit Ø 22 cm, 1x Glasdeckel 36 cm...

Die WMF Party Wokpfanne ist ideal für große Familien oder Feiern, weil sie über einen Durchmesser von 36 cm verfügt. Der Wok kann auf allen gängigen Herdarten verwendet werden: Induktionsherd, Gas, Elektro, Glaskeramik. Der Boden (TransTherm) sorgt für eine gleichmäßige Wärmeverteilung und langer Wärmespeicherung. Mit diesem Wok erreicht man kurze Garzeiten.

Dadurch bleiben Vitamine und Aromastoffe erhalten. Das Gemüse bleibt aromatisch, knackig und gesund. Auch Fleisch und Fisch behalten das natürliche Aroma. Der Wok für Induktion ist Backofen geeignet bis zu 250 °C oder mit Deckel 180 °C. Nach der Nutzung kann der WMF Wok in einer Spülmaschine oder per Hand gewaschen werden. Mit über 86 Prozent wird dieser große Wok positiv bewertet.

Unsere Empfehlung: SILBERTHAL Wokpfanne Induktion 28 cm

SILBERTHAL Wokpfanne Induktion 28 cm - Edelstahl Wok mit Anti-Haftbeschichtung - Für alle Herdarten...
  • ✔ STABILE WOKPFANNE MIT FLACHEM BODEN zum Kochen, Braten, Dünsten und Frittieren typischer asiatischer Wokgerichte.

Die SILBERTHAL Wokpfanne Induktion besitzt einen Durchmesser von genau 28 cm und bietet daher ausreichend Platz. Durch den genieteten Griff aus Edelstahl ist die Pfanne Backofenfest bis 250 °C. Freue dich auf eine gleichmäßige, schnelle Hitzeverteilung und Speicherung den über 3-lagigen, gekapselten Sandwichboden. Außen ist magnetischer Stahl für die Kompatibilität mit allen Herden, innen ein Aluminiumkern für eine 10x höhere Hitzeleitung und auf der Bratseite eine robuste Schicht aus Edelstahl. Durch den breiten, hohen Rand fällt beim Rühren und Wenden nichts aus dem Wok. Die Silberthal Wokpfanne ist mit einer hochwertigen Antihaftbeschichtung ausgestattet. Im Lieferumfang befinden sich Pfannenschoner aus Filz und obendrauf gibt es eine 5 Jahre Garantie. Positive Bewertungen von über 95 Prozent machen diese Wokpfanne zu unserer Empfehlung.

Testsieger: Das sagt Stiftung Warentest über den Induktionswok

Bei unserer Suche nach einem unabhängigen Verbraucherportal sind wir auf Stiftung Warentest gestoßen. Neben hilfreichen Ratgebern werden in regelmäßigen Abständen verschiedene Produktgruppen getestet und bewertet. Bei der Suche nach einem Wok Test, konnten wir leider kein Testergebnis finden. Deswegen haben wir unsere Suche erweitert und haben weitere Testseiten, Ratgeber und Bewertungen von echten Käufern ausgewertet. Unsere Eindrücke stellen wir in unserem Ratgeber dar.

Ratgeber: Das sind die Fragen und Antworten, auf die Du vor dem Kauf eines Woks speziell für Induktion achten solltest!

Wok vs. Wok-Pfanne: Wo liegt der Unterschied?

Der Markt bietet einem sowohl die traditionellen Woks als auch die neuartigen Wok-Pfannen. Ein traditioneller Wok ist meist um einiges größer, während die Pfanne häufig einen Durchmesser von bis zu 28 cm, wie bei einer gewöhnlichen Pfanne besitzt. Zudem sind diese Pfannen meistens aus Edelstahl oder Aluminium und zusätzlich noch beschichtet. Traditionelle Woks kommen mit einer natürlichen Beschichtung aus, die sich durch das Einbrennen von Öl bildet (Patina). Auch das Design unterscheidet sich stark.

Gewöhnliche Woks verfügen größtenteils über zwei kürzere Griffe, die es ermöglichen, die Speisen einfach umherzuschwenken. Wok-Pfannen kommen generell mit einem Griff sowie einem länglichen Stil, der wiederum mehr Sicherheit bieten kann. Auch der Boden ist unterschiedlich, da traditionelle Woks unten rundlich sind und die Pfannen eher flacher. Diese lassen sich somit praktisch auch auf anderen Herden verwenden. Viele traditionelle Woks lassen sich aber nicht auf einem Induktionsherd nutzen, da der Boden dafür magnetisch sein muss. Hier wiederum wäre eine spezielle Wok-Pfanne für Induktionsherde von Vorteil.

Der Wok für die Induktion
Welche Vorteile hat eine Wok-Pfanne für Induktion?

Wer über einen speziellen Wok für einen Induktionsherd verfügt, der kann diesen auch auf anderen Herdarten verwenden. Zudem lassen sich dadurch die Speisen im Wok noch schneller und energiesparender zubereiten. Induktionsherde besitzen nämlich nicht nur eine bessere Leitfähigkeit, sondern sind auch schneller erhitzbar und kühlen auch schneller wieder ab. Insgesamt spart dies Geld, Zeit und Arbeit.

Auch die Speisen werden in einem Wok für Induktion nicht so schnell, wenn überhaupt, anbrennen. Charakteristisch bei diesen speziellen Woks oder auch Pfannen für Induktion ist zudem der abgeflachte Boden.

Aus welchen Materialien ist eine Wok-Pfanne für Induktion?

Bestehen Woks oder Wok-Pfannen nur aus Aluminium oder Edelstahl, können diese meistens nicht auf einem Induktionsherd verwendet werden. Der Boden muss nämlich ferromagnetisch sein. Die meisten Modelle verfügen aber über ein spezielles Symbol, das auf die Verwendbarkeit auf einem Induktionsherd hinweist oder es wird aufgelistet, ob sich die Pfanne für oder nicht für Induktionsherde eignet.

Wer bereits einen Wok zu Hause besitzt, der kann mithilfe eines Magneten einfach testen, ob der Boden magnetisch ist und sich somit auf einem Induktionsherd verwenden lässt.

Worauf sollte beim Kauf eines Woks für Induktion geachtet werden?

Woks sowie Wok-Pfannen für Induktionsherde kommen in unterschiedlichen Größen, Ausstattungen und Materialien. Insgesamt ist es wichtig, dass das jeweilige Modell zu den eigenen Bedürfnissen passt. So gibt es unter anderem Woks mit Stil und Griff oder auch mit zwei Griffen. Stile können einem mehr Sicherheit bieten, während die Griffe ermöglichen das Essen einfach herumzuschwenken. Es empfiehlt sich zudem generell eher weniger Speisen im Wok zuzubereiten, sodass sich auch kleinere Modelle für einen Haushalt mit einer großen Familie eignen. Am wichtigsten bei den Maßen ist die Größe der Herdplatte. Woks können nämlich viel Platz einnehmen und je kleiner sie sind, desto einfacher können zusätzlich andere Töpfe zur gleichen Zeit verwendet werden.

Ein Induktion Wok Test
Welche Woks bietet der Markt

Woks für Induktion unterscheiden sich in der Optik, den Materialien und den Einsatzmöglichkeiten. Generell sind die Modelle, die sich für Induktionsherde eignen, aus Gusseisen und schwerer als die aus Aluminium oder Edelstahl. Dies macht diese Woks aber auch robuster und langlebiger. Der Markt bietet darüber hinaus Woks in unterschiedlicher Größe an und zudem mit Stilen oder Griffen.

Was ist bei der Pflege von Induktions Woks zu beachten?

Verfügt der Wok oder die Wok-Pfanne im Innern über eine zusätzliche Beschichtung, darf diese keinesfalls mit Schwämmen zerkratzt werden. Generell empfiehlt es sich Woks nur abzuwischen oder eventuell stärkere Verschmutzungen in Wasser einweichen zu lassen und die Pfannen keinesfalls in die Spülmaschine zu geben. Auch Spülmittel kann die Oberfläche angreifen. Gelegentlich ist es zudem empfehlenswert, das Innere der Pfanne zu ölen.

Was kostet ein hochwertiger Wok für den Induktionsherd?

Auf der Suche nach einem hochwertigen Wok für den Induktionsherd kommen einige wichtige Faktoren auf dich zu. Diese Kriterien haben wir in unserem Vergleich erklärt, trotzdem gibt es unterschiedliche Preisklassen. Unsere Produktauswahl umfasst sämtliche Preise, damit du eine einfachere Entscheidung treffen kannst. Insgesamt empfehlen wir Produkte ab 40 Euro, sie verfügen über hochwertige Materialien und die Größen passen sich an deine Anforderungen an.

Welche ist die beste Wok-Pfanne für Induktion?

Ein Wok wird gerade in der deutschen Küche immer beliebter, die spezielle Form und der Aufbau lässt dich zügig kochen. Die verkürzten Garzeiten helfen bei einer gesunden Ernährung. Deine Essen werden schneller fertig und sämtliche Vitamine und Nährstoffe bleiben in den Lebensmitteln. Wenn auch du eine solche Wok-Pfanne kaufen möchtest, solltest du dich mit den wichtigsten Kriterien auseinandersetzen. Da wir uns mit einigen Woks beschäftigt haben, können wir eine persönliche Empfehlung aussprechen. Mit bestem Gewissen können wir die SILBERTHAL Wok-Pfanne weiterempfehlen. Sie besteht aus hochwertigem Edelstahl, im Lieferumfang befinden sich Pfannenschoner und es gibt eine Garantie von insgesamt 5 Jahren.

Wo kann man eine Wok-Pfanne kaufen?

Einen Wok zu kaufen ist heutzutage nicht schwer, die meisten Käufer entscheiden sich für einen Onlinekauf, da die Auswahl gigantisch ist. Des Weiteren kannst du echte Schnäppchen machen, da Hersteller weniger Kosten bei einem Onlinekauf haben. Der Versand erfolgt in wenigen Tagen und das Rückgaberecht steht dir jederzeit zur Verfügung. Eine ausgezeichnete Alternative ist der Kauf im lokalen Handel, gerade Küchengeschäfte werden hier häufig gewählt. Als negativen Punkt sehen wir das beschränkte Angebot und die etwas höheren Kosten. Der wohl größte Vorteil ist, dass du deinen Wok sofort bekommst.

Der Wok speziell für die Induktion
Entscheidung: Welche Wokarten gibt es und welche ist der richtige für dich?

Nachdem wir die wichtigsten Fragen geklärt haben, möchten wir dir nun das Thema noch einmal komplett zusammenfassen. Einen Wok gibt es in unzähligen Varianten, neben Woks für das Ceranfeld, gibt es Gusseisen Woks und viele mehr.

Der Wok für die Induktion

Ein Wok sollte heutzutage in keiner Küche fehlen, weil du leckere Gerichte, in einer sehr kurzen Zeit fertigen kannst. Der Induktionsherd ist weitverbreitet, da er schneller und stromsparender arbeitet. Der klassische Wok ist auf der Unterseite rund, sodass er keinen Halt hätte. Verschiedene Hersteller haben dieses Problem gelöst und einen speziellen Wok für das Induktionsfeld hergestellt. Der wohl größte Vorteil ist die vielseitige Nutzung, weil der Induktionswok auf sämtlichen Herdarten genutzt werden kann. Die Reinigung kann in einer Spülmaschine erfolgen und die Größe kannst du frei wählen. Der Preis liegt im Schnitt zwischen 40 und 90 €.

Bestellmöglichkeiten eines Woks für die Induktion

Auf der Suche nach einem passenden Modell gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, wie du das Gerät kaufen kannst. Neben dem lokalen Handel werden immer mehr Onlinebestellungen ausgeführt. Der wohl größte Vorteil ist das grenzenlose Angebot. Plattformen wie Amazon oder Ebay sind Marktplätze, die von zahlreichen Herstellern genutzt werden.

Neben unschlagbaren Angeboten kannst du dich auf eine unvergleichliche Auswahl freuen. Durch premium Accounts kannst du dir die Versandkosten sparen, zudem werden die Geräte zügig geliefert.

Durch einen reibungslosen Kauf über einen Onlinehändler kann dein Wok schon am nächsten Tag bei dir zu Hause sein.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du verschiedene Woks vergleichen und bewerten!

Es gibt viele Eigenschaften bei einem Wok, einer Wok-Pfanne und speziell bei Modellen für Induktionsherd, die im Folgenden aufgelistet werden.

Die Wärmeleitung

Was die Wärmeleitung betrifft, ist auch das Gewicht der Wok-Pfanne oder des Woks entscheidend. Diese wiegen bei einem Durchmesser von 28 cm meist nur knapp 1 kg. Dies ermöglicht eine schnelle Aufheizung der Pfanne und entsprechend eine gute Wärmeleitung, ohne dass die Temperatur zu schnell absinkt.

Die Beschichtung

Woks haben den Vorteil, dass sie größtenteils über eine natürliche Beschichtung verfügen, die sogenannte Patina. Nach mehrmaligem Einbrennen bildet sich diese nämlich automatisch. Es gibt aber auch gute Wok-Pfannen, die über eine zugesetzte Beschichtung verfügen, durch die die Speisen nicht anbrennen. Bei einem hochwertigen Modell hält diese ebenfalls besonders lange.

Die Wokpfanne für die Induktion
Die Handhabung

Die Griffe oder auch Stile von Woks sind meistens ergonomisch geformt. Dadurch lassen sich die Pfannen nicht nur einfach halten und greifen, sondern auch ganz einfach schwenken und bieten dementsprechend noch mehr Sicherheit. Vor allem bei einer größeren Menge an Speisen sorgt dies somit auch bei einem höheren Gewicht für viel Komfort bei der Verwendung.

Die Größe und das Volumen

Der Wok ist in Deutschland auf dem Vormarsch, immer mehr Küchen werden mit dem Alleskönner ausgestattet. Damit du auch wirklich zufrieden bist, sollte die Größe und das Volumen perfekt zu deinen Anforderungen passen. Gerade Familien benötigen ein Volumen von ca. 4 Litern, damit alle satt werden. Für einen Zwei-Personen-Haushalt reichen häufig kleinere Modelle. Da die Kosten stark von dem Durchmesser und den Materialien abhängen, musst du vor dem Kauf genau wissen, was du bevorzugst.

Der Preis

Die Kosten gehören zu den wichtigsten Kaufkriterien, weil sie entscheiden, ob wir uns das Produkt leisten können oder nicht. Ein Wok kann dir bei einer gesünderen Ernährung helfen, deswegen empfehlen wir die Küchenhelfer. Da die Lebensdauer gerade bei hochwertigen Modellen sehr lang ist, raten wir zu größeren Investitionen. Wir empfehlen Wok-Pfannen, die mindestens 40 Euro kosten.

Ein Wok der induktionsgeeignet ist
Wissenswerte Fakten rund um das Thema Wok für Induktion

Welches Zubehör wird für einen Wok für Induktion benötigt?

Es ist wichtig keinerlei spitze Gegenstände bei Woks mit einer Beschichtung zu verwenden, sondern wie bei einer gewöhnlichen Pfanne mit Beschichtung Utensilien aus Holz und Kunststoff zu nehmen. Bei einer Gusseisenpfanne, die über eine natürliche Patina verfügt, lassen sich auch Gabeln und andere Dinge aus Metall verwenden.

Unser Fazit

Dieser kurze Ratgeber hat gezeigt, wie vielseitig Woks allgemein und speziell Modelle für Induktionsherde sind. Diese eignen sich somit für alle, die ihr Essen schonend und gesund zubereiten und dabei zeitgleich Strom und somit Geld sparen möchten.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

  • https://de.wikipedia.org/wiki/Wok
  • https://www.kochwiki.org/wiki/Zubereitung:Wok

Bildnachweise:

  • https://unsplash.com/photos/r01ZopTiEV8
  • https://unsplash.com/photos/J0FLYCaXVHo
  • https://unsplash.com/photos/J0FLYCaXVHo
  • https://unsplash.com/photos/7MNW0_ch4oY
  • https://unsplash.com/photos/iFQAH2WUlbE
  • https://unsplash.com/photos/LDm_O28w34w
  • https://unsplash.com/photos/s-zvEJpXsRM

Letzte Aktualisierung am 21.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das könnte dir auch gefallen

Weitere Beiträge